ANGEBOTE
NO HOLY SHIT BIETET
Wissensvermittlung, Praxis und Theorie, Text und Bild. Trainings, Vorträge und Konzeption. Yoga, Atem, Achtsamkeit und Positive Psychologie für Skeptiker.

NO HOLY SHIT HEISST
Angebote ohne Esoterik – mit Hand und Fuß (nicht nur beim Yoga).

NO HOLY SHIT TRAINIERT
Körper und Geist, verbindet Theorie und Praxis und trifft die Schnittmenge von Wissenschaft und Tradition.

FÜR FIRMEN ODER PRIVATPERSONEN:

THEORIE - Impulsvorträge zu:
  • Achtsamkeit und Meditation: was passiert im Körper, im Gehirn?
  • Stress und Gesundheit: was macht krank, was hält gesund?
  • Konzentration und Fokus: (wie) kann man das trainieren?
  • Abschalten und Auftanken: warum ist Nichtstun wichtig?
PRAXIS - einmalige oder regelmäßige Einheiten:
  • mehrstündige oder Tages-Workshops
  • einstündige Kurse (wöchentlich à 4 oder 8 Termine), z.B. Meditation in der Mittagspause
  • Achtsamkeitsmeditation und/oder Yoga: Übungen für Alltag und Büro



HINTERGRUND
NO HOLY SHIT richtet sich nicht gegen eine bestimmte Praxis, sondern bietet weltanschauungsneutrales Wissen für mehr Wohlbefinden, Entspannung und Stressreduktion. Körper, Gedanken und Stimmungen beeinflussen sich gegenseitig. Die eine bekommt Rückenschmerzen bei Stress, der andere leidet unter Schlafstörungen. Das muss man nicht mit Chakren erklären, das geht auch mit dem vegetativen Nervensystem.

NO HOLY SHIT ist der gemeinsame Nenner aus den Erkenntnissen der Neurowissenschaft, Positiven Psychologie, Medizin, Achtsamkeit, Atemarbeit und Yoga. Was auf den ersten Blick wie ein Widerspruch aussehen mag, hat spätestens beim zweiten Atemzug mehr Gemeinsamkeiten als Unterschiede.  Es geht um das Trainieren von mehr Gelassenheit, Fokus und Wohlbefinden. Also um die Praxis eines guten Lebens – wissenschaftlich betrachtet.



ÜBER MICH
JULIA AMANDA MOCK
WOHLBEFINDEN / WISSENSCHAFT / WEITERSAGEN Diplom-Biologin, Wissenschaftsjournalistin und Aktivistin für Achtsamkeit, Yoga und Atem.

Das eine schließt das andere nicht aus. Im Gegenteil. Geist und Körper gehören zusammen, beeinflussen und ergänzen sich. Wer sich auf beiden Ebenen (aus-)kennt, ist sensibilisierter für sein eigenes Wohlbefinden und das der Menschen um sich herum. Ich teile mein Wissen und meine Erfahrungen über Gesundheit, Körper, Wohlbefinden und Entspannung– mit Herz und Verstand.

LINKS
KONTAKT
JULIA AMANDA MOCK
KÖLN
mock(at)noholyshit.de

IMPRESSUM
Inhaltlich verantwortlich gemäß §55 Abs. 2 RStV

Julia Amanda Mock
Alteburger Str. 327
50968 Köln
mock@noholyshit.de
HAFTUNGSHINWEIS
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
COPYRIGHT
Alle Informationen und Inhalte dieser Seite unterliegen dem Urheberrecht und sind nur Julia Amanda Mock vorbehalten. Das unautorisierte Kopieren, Reproduzieren und Verwenden von Inhalten ist verboten. Des Weiteren dürfen die Inhalte nicht wieder veröffentlicht, in irgendeiner Form bearbeitet und/oder verbreitet oder in sonstiger Weise über das hier festgelegte Maß hinaus genutzt werden. Untersagt ist insbesondere auch die Nutzung auf anderen Webseiten oder Netzwerkumgebungen. Ebenso unzulässig ist die Nutzung der in diesem Verzeichnis eingetragenen E-Mail-Adressen zum Zwecke des Versands von unaufgeforderten Werbe-E-Mails. Julia Amanda Mock übernimmt keine Haftung für die Vereinbarkeit der Seiteninhalte mit rechtlichen Bestimmungen außerhalb der Bundesrepublik Deutschland.